Montag, 12. August 2013

[Personal] 5 Things about me

Hi there,

ich dachte, dass es heute mal wieder Zeit wäre, euch mich ein wenig näher zu bringen, daher möchte ich euch 5 Dinge über mich erzählen

1. Ich nenne meinen Bruder immer noch kleiner Bruder, auch wenn er inzwischen deutlich größer, dennoch jünger ist, als ich und somit wird er immer mein kleiner Bruder bleiben.

2. Ich habe keinen zweiten Vornamen. Gehabt hätte ich irgendwie schon einen und als Kind wollte ich auch einen anderen Vornamen. Ich mochte Franziska nicht wirklich und nannte mich ständig Franzi. Heute darf mich eigentlich nur meine Familie so nennen. Vor allem, wenn mich Fremde gleich Franzi nennen, ohne, dass ich es ihnen angeboten habe, könnte ich gleich losmeckern.

3. Ich habe mehr Nagellacke, als ich jemals lackieren könnte. Prozentual kaufe ich mehr Lacke, als ich lackiere. Ich habe so viele Lacke, die ich noch nie lackiert habe, aber bei LEs oder so, muss man ja kaufen, es heißt ja nicht umsonst Limited, oder?!
Oder aber, ich bräuchte einfach mehr Finger, das wäre auch ne Lösung.

4. Ich mag keine Horrorfilme. Wenn man als Kind, auf nem Kinergeburtstag Freddy Krüger schaut, und dann angst hat ein zu schlafen, weil Freddy einen ja im Traum töten könnte, ist das nicht mehr lustig. Paranormal Activity 4 im letzten Herbst war genau so schlimm, da kam aber noch dazu, dass der Film grundlegend schlecht war und die Handlung so grottig, dass es schon fast weh tat, ihn zu sehen. Den einzigen Horrorfilm, den ich mag, ist Sleepy Hollow, wahrscheinlich aber auch nur, wegen Johnny Depp.

5. Im Mai 1999 war ich bei Jürgen Klinsmanns Abschiedsspiel in Stuttgart, während der Halbzeit trat Bryan Adams auf, und Klinsmann wünschte sich Summer of '69 weil seine Frau in diesem Jahr geboren wurde. Seither liebe ich das Lied. Es erinnert mich an dieses Spiel und an meine Schulzeit, wie unbeschwert damals noch alles war und welche Träume und Wünsche wir damals hatten.

Kommentare:

  1. Ich hab auch keinen zweiten Vornamen. Ich finde Deinen Vornamen aber total schön! Einer meiner Lieblingsnamen.
    Ich hab wahrscheinlich auch mehr Nagellacke als ich gebrauchen kann, aber ich mag sie alle!
    Und ah, Johnny Depp! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Lacken ist echt schlimm und dann setzt ja mein Verstand auch immer aus. Im Moment gibts nämlich P2 Lacke reduziert, die aus dem Sortiment gehen und da muss ich dann halt auch welche kaufen. :-D

      Ach ja Johnny Depp! Einer meiner liebsten Schauspieler!

      Löschen
  2. Wie schön :)

    Zu 2. ich hab sogar 3 Namen :D und naja.. im Endeffekt hat man auch nix davon ;) Die stehen zwar auf dem Personalausweis und Führerschein und so.. aber meistens erfahren Leute erst nach Jahren überhaupt mal, dass ich mehrere Namen habe :D Aber Franzi(ska) find ich eigentlich ganz schön!

    3. Ich auch x__X das ist wohl so ein typisches Problem :D

    5. Wunderschöne Geschichte!

    lg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find 2 Vornamen wirklich sehr schön und ich denke, ich würde meinem Kind auch zwei Vornamen geben, aber wie du schon geschrieben hast, die meisten erfahren die zweiten oder dritten Vornamen gar nicht.

      Lacke kann man aber auch nie genug haben, wenn ich meine Lacksammlung gegen Geld eintauschen würde :-O ich möchte gar nicht wissen, wie viel das wäre!

      LG

      Löschen

Ich freue mich immer über liebe Kommentare zu den Posts, über Kritik und Anregungen, nur bitte denkt daran, dass ich keine Kommentare freischalten werde, die nichts mit dem Blogpost zu tun haben! Außerdem schaue ich mir eure Blogs gerne an, wenn ihr sie erwähnt, nur kann ich nicht versprechen, euch zu folgen.