Mittwoch, 11. Juli 2012

Yankee Candle Sommer Düfte + Summer Love Limited Edition

Um ehrlich zu sein, es ist das erste Mal, dass ich nicht weiß, wie ich einen Post beginnen soll.
Mir ging es in der letzten Zeit nicht besonders gut und es tut dann ganz besonders gut, wenn man von Freunden so überrascht wird.
So fand ich in der letzten Woche in meinem Briefkasten einen Umschlag mit Yankee Candle Tarts de raktuellen Sommerdüfte und Samplern aus der Summer Love Limited Edition, sowie je einen Tart der Herbstdüfte vor!

LIEBE ANDREA! Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll! Danke, dass du an mich gedacht hast! Ich habe mich unglaublich darüber gefreut und konnte es kaum erwarten, die ganzen Düfte auszuprobieren.

In diesem Post möchte ich mich nun der aktuellen Sommerkollektion und der LE widmen, für die Herbstdüfte gibts noch einmal einen Extrapost.

Yankee Candle gibt es in einzelnen kleinen Läden oder im Karstadt, da unserer in Stuttgart eine sehr kleine Auswahl hat, bleibt vor allem das Internet. Meine Yankee Candle Quelle ist schon seit einigen Jahren Andreasshoppe. Dort findet ihr eine große Auswahl an Düften, immer die neuesten Kollektionen des jeweiligen Quartals, sowie die Limited Editions und besondere Kollektionen, die Yankee Candle im Jahr auf den Markt bringt,  bis hin zum Zubehör. Da ich ja ein Tart Fan bin, kann ich mich immer nie entscheiden, ob ich nicht noch einen neuen Burner brauche oder nicht.
Zudem muss ich sagen, ich bin ein sehr ungeduldiger Mensch, wenn ich etwas bestelle, möchte ich meine Sachen gleich bei mir haben und kann kaum warten, bis das Paket endlich kommt. Für alle, die ihre Duftkerzen schnell bei sich haben wollen, kann ich diesen Shop auch in Puncto Service nur weiter empfehlen.

So, nun kennt ihr meinen Yankee Candle Dealer, nun wollt ihr mit Sicherheit auch die neuen Düfte kennen lernen. In anbetracht der Tatsache, dass es die Sommerdüfte eigentlich schon seit dem Frühjahr gibt und seit der letzten Woche die Herbstdüfte schon fast überall erhältlich sind, bin ich wohl ziemlich spät dran.



Während die Frühlingskollektion eher blumig war, gibt es bei den regulären Sommerdüften vier fruchtige und einen blumigen:


Loves me, loves me not: Kalt geschnuppert erinnert er mich an Garden Hideaway aus dem letzten Frühjahr und er riecht sehr grün, nach Gras, nach Natur. Ich stelle mit dabei eine grüne Wiese auf dem Land im Frühsommer kurz nach dem Sonnenaufgang vor. Wenn noch leicht feuchte Luft und Tau zu bemerken ist. Im Burner würde ich sagen, ist keine Veränderung wahrnehmbar. Der Duft ist frisch, grün, Natur mit einer leicht floralen Note. Ich weiß nicht ob Gänseblümchen überhaupt duften. Aber sonst erinnert der Duft an Sommer im Garten oder auf dem Land!
Note: 3+

Pink Dragon Fruit: Yummy, einfach lecker und fruchtig! Da möchte man sofort reinbeißen. Sommer-Urlaub-fremde exotische Länder entdecken! Top Duft!
Note: 1-

Wild Passion Fruit: WOW! Passionsfrucht Pur! Süß, spritzig und eine leichte, typische" Maracuja-Säure. Ich liebe es. Das schreit für mich nach Sommer!
Note: 1-

Fruit Fusion: Fruchtig, Zitrusartig-frisch. Riecht nach Sommer, Eistee und leckeren Früchten! Erinnert mich ein wenig an Spiced Orange aus der Herbst Kollektion von 2010, ohne den Ingwer. Sehr angenehm und lecker!
Note: 2+

Sicilian Lemon: Bei Zitrusdüften besteht immer das Problem, dass es schnell nach Putzmitteln riecht. Bei diesem Tart wird bereits beim Öffnen ein Duft von frisch aufgeschnittenen Zitronen verströmt. Im Burner, warm, ist es eine angenehme Mischung aus Süße und Säure.
Extra Tip: Für eine kuchige Note, Sicilian Lemon mit Chrismas Cookie, Christmas Cupcake oder Vanilla Cupcake mischen
Note: 2-

FAZIT: Toll, dass Yankee Candle im Sommer vielseitige Fruchtdüfte auf den Markt gebracht hat. Einzig allein der "Gänseblümchen Duft" weicht ab. Die Düfte sind sonst alle sehr gut gelungen. Der Zitronen-Duft und Fruit Fusion sind toll, aber nichts besonderes.
Aber Wild Passion Fruit und Pink Dragon Fruit sind meine Favoriten, die Düfte sind sommerlich, fruchtig, spritzig, leicht. Wie ein perfekter Sommertag sein soll.

Des Weiteren gibt es in diesem Sommer eine Limited Edition, die folgende Düfte beinhaltet:
Vorneweg muss ich sagen, dass ich diese Namen und Farben toll finde, aber was sagen Äußerlichkeiten schon über den Charakter aus?
Ich hab bei diesen Düften die Herstellerbeschreibung dabei, da diese Düfte sehr schwer zu beschreiben sind.




Loves me Lots: (GRÜN) "Loves Me Lots ist inspiriert von zarten weißen Blumen und verströmt einen süßen Zitronenduft." Angenehm zitrus-artig frisch, sanft abgestimmt mit Blumennuance.
Note: 2-3

First Kiss: (PINK) "Eine Kombination aus Beeren und Veilchen, Vanille und Gewürz! Ein Duft, so süß und unschuldig wie der erste Kuss." Süß, süßer "First Kiss", ich weiß gar nicht, wie ich den Duft sonst beschreiben kann, Vanille, aber nicht foodig, eher parfumartig, kann ich ebenfalls ernschnuppern.
Note: 4

True Crush: (GELB) "Rosa Grapefruit, Blütenblätter und Ambra - eine romantische Mischung, die Gefühle wieder aufleben lässt, die an die erste Teenager-Schwärmerei erinnern!" Der Duft erinnert mich an ein Parfum, riecht sehr intensiv nach Amber, Grapefruit kann ich gar nicht wahrnehmen. Für einen Sommerduft, der an eine Teenager-Schwärmerei erinnern soll, finde ich ihn zu schwer.
Note: 3-4

Wer meinen Ausführungen nicht so ganz folgen kann, hier kommt noch einmal ein tolles Youtube Video, in dem die Summer Love Düfte auch vorgestellt werden. Auf diesem Kanal findet ihr auch noch weitere Tips zur Handhabung von Yankee Candle und andere interessante Sachen:



FAZIT: So sehr ich Yankee Candle auch liebe, aber diese Sommer Love Edition kann mich leider überhaupt nicht überzeugen. Die Duftkompositionen gefallen mir zu 2/3 leider gar nicht, einzig Loves Me Lots überzeugt durch eine leichte blumig-zitrusartigen Frische.

In wenigen Tagen werde ich euch die 4 neuen Herbstdüfte dann vorstellen!

Kommentare:

  1. *dir einen Aufmunterungskeks geb :) *knuff

    Schade, dass dir die Düfte nicht gefallen :(

    Ich weiß (leider!!!!^^) nicht, wie die letzten drei riechen, aber bei den Tarts seh ich es auch so wie du :)

    Wobei ich Loves Me, Loves Me Not nur schrecklich finde xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :-)
      Ja, die drei Summer Love stehen nicht unbedingt auf meiner "muss-ich-bunkern" Liste. Aber sonst, Fruchtdüfte sind schon im Somemr meins und dann halt im Herbst & Winter die würzigen und Food Düfte, aber auch Tannen Düfte und so. :-)

      Löschen
  2. Ich kann mir das immer nur schwer vorstellen. Das, was ich jetzt vielleicht von der Beschreibung her toll finde, fänd ich vielleicht live komisch. Ich kann die Sachen ja auch immer nur online bestellen, aber muss sagen, dass ich bisher nichts erwischt habe, was mich richtig angewidert hat ;-)

    Die neuen Düfte muss ich mir auf jeden Fall mal ansehen.

    Liebe Grüße
    -Lisa-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, jeder nimmt die Düfte anders wahr, den einen gefällt der eine, dem anderen überhaupt nicht. :-)
      Aber es gab bei mir, glaub ich, auch noch (fast) keinen Duft den ich nicht abgebrannt hätte, und ich probeiere gerne neues aus, daher bin ich froh, wenn es Tarts oder Sampler gibt! :-)
      Sonst gibts dann halt aber noch meine Liste der "All-Time-Favs", auf die ich mich immer verlassen kann!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich liebe Yankee Candles ! Habe selbst einige davon :) einen schönen Blog hast du !

    florasolstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Kommentare zu den Posts, über Kritik und Anregungen, nur bitte denkt daran, dass ich keine Kommentare freischalten werde, die nichts mit dem Blogpost zu tun haben! Außerdem schaue ich mir eure Blogs gerne an, wenn ihr sie erwähnt, nur kann ich nicht versprechen, euch zu folgen.