Dienstag, 28. Januar 2014

{Review} IsaDora Ray of Light Spring Make Up 2014


Hi there,

auch wenn wir es erst Ende Januar haben, gibt es bereits die IsaDora Frühlings Kollektion im Handel. Helle pastellige grün, rosé und beige Töne bestimmen die Kollektion, die aus vielen Teilen besteht.
Ich habe mir das Lidschatten Trio, einen der Twist Up Eye Glosse, Twist Up Lipstick, Perfect Moisture Lipstick und 2 der Wonder Nail Nagellacke gegönnt und diese Sachen möchte ich heute vorstellen und euch noch 2 Looks zeigen, die ich damit geschminkt habe.

2

Wonder Nail

An Nagellacken kann ich aus Limited Editions IMMER schwer vorbei gehen und meistens wird dann der ein oder andere gekauft, man muss ja schließlich seine Sammlung aufstocken.

1
Die Wonder Nails aus der Frühlings Kollektion sind alle sehr hell, schimmernd, mit einem tollen Anteil an Glitter Partikeln, die besonders im Sonnenschein zur Geltung kommen. Die Lacke sind sheer, aber doch nicht so sheer, wie ich befürchtet hatte. 2-3 Schichten reichen eigentlich aus, um doch ein deckendes Ergebnis zu bekommen. Ich habe drei Schichten aufgetragen.
Glorious ist ein beige-nude Ton, der sich meiner Meinung nach zu allem kombinieren lässt.
Dragonfly ist ein sehr schöner, softer pastelliger Grünton, der toll in die kommende Jahreszeit passt.

1A1B1C

Haltbarkeit ist eher durchschnittlich bis unterdurchschnittlich gut, nach nur einem Tag hatte ich Absplitterungen. Und ja, ich arbeite viel mit meinen Händen und habe sie oft im Wasser.

Eyes

4
Eye Shadow Trio – Spring Garden
Das Trio umfasst ein Beige-Nude, ein Rosé und ein Grün, enthält einen Applikator und einen Spiegel. Die Töne haben alle einen schimmernden Effekt. Lassen sich zwar gut auf den Finger geben, aber dann weniger gut ohne Base auf dem Handrücken verteilen. Die Farbabgabe ist da eher bescheiden. Beim Schminken selber hatte ich eine Base verwendet und da hielt der Lidschatten und kam gut zur Geltung. Base ist hier also MUSS.

4C
4D
4E

Twist-Up Eye Gloss – Jet Set
Die Lidschatten Stifte und Highlighter sind neu im Programm seit dem letzten November/Dezember. Sie haben eine cremige Textur, ähnlich eines Creme-Lidschattens und lassen sich gut auf die Haut auftragen und einfach mit dem Finger verwischen.
Jet Set, ist ein lindgrüner schimmernder Farbton, der mir sehr gut gefällt und da ich noch nicht besonders viele Grüntöne bei meinen Augenprodukten habe und ich die Eye Glosse ausprobieren wollte, habe ich mich für diesen Farbton entschieden.
Die Haltbarkeit ist gut, auch wenn der dazu tendiert, leicht in die Lidfalte zu rutschen.

4A
4B

Lippen

3

Twist-Up Gloss Stick – Sorbet
Diese Sticks sind ebenfalls neu bei Isadora seit dem Ende des letzten Jahres. Und haben eine cremige, glossige Textur, die wohl dem der Chubby Sticks von Clinique ähneln. Der Auftrag ist einfach, nur leider habe ich sehr trockene Lippen und es setzte sich etwas der Farbe ab.
Der Sorbet Ton ist ein helles Apricot, welches sehr natürlich wirkt und perfekt für den Alltag ist, geschminkt und doch sehr natürlich. Ein toller Farbton für alle, die es dezenter möchten.

3A
3C
Perfect Moisture Lipstick – Pink Peony
Ein eher rosa als pink auf meinen Lippen mit einer cremigen Textur, die sich angenehm auf den Lippen anfühlt und leicht auftragen lässt. Eine tolle Farbe für den Frühling.

3D
3E
2 Looks mit den IsaDora Produkten
einer mit der Spring Garden Palette und dem Rosé und Nude Ton + dem Gloss-Stick in Sorbet:

6
6A

Close Up Eyes:

5A
5B
5C

der andere mit der Spring Garden Palette und dem Nude und Grün Ton, dem Twist Up Gloss Stick Jet Set und dem Lippenstift in Rosé:

8
8A

Close Up Eyes:

7
7A
7B
7C
7D


Fazit: Für Fans von pastell und hellen Tönen mit einem hohen Schimmer Anteil eine tolle Kollektion. Mir gefallen die Twist Up Gloss Sticks für die Augen und die Lippen und der Lippenstift hat ebenfalls eine tolle Farbe. Die Lacke sind per se toll, doch wenig lang haltbar auf meinen Nägeln.

Spricht euch die Kollektion an, oder eher nicht?

Kommentare:

  1. ...bling bling...das glänzt ja alles toll. schöne farbtöne.
    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
  2. schöne farbtöne, ich find die wundervoll!

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag;)
    Ich finde die Farben der Liedschatten-Palette echt schön - so erfrischend;)
    Ich persönlich mags auf den Augen eher ein wenig matt:) kennst du die Palette von Catrice "Absolute Nude"? - mein Favorit!
    Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebe Kommentare zu den Posts, über Kritik und Anregungen, nur bitte denkt daran, dass ich keine Kommentare freischalten werde, die nichts mit dem Blogpost zu tun haben! Außerdem schaue ich mir eure Blogs gerne an, wenn ihr sie erwähnt, nur kann ich nicht versprechen, euch zu folgen.